22.05.20 - 24.05.20

Schneckenfest von LLeida

Schon am Vormittag füllt sich der Park Campos Elíseos und die umliegenden Straßen mit Menschen in bunten T-Shirts, den Erkennungzeichen ihrer Peña, ihres Clubs. Gasbrenner werden unter riesigen Pfannen angezündet. Ein Duft von Olivenöl, Knoblauch und Schnecken fängt sich schon bald in den Baumwipfeln.



Die Weinbergeschnecken - meist in einer einfachen Knoblauch-Mayonnaise getunkt - und mit einem vinto tinto oder einer Cerveza runtergespült, ist zwar der Hauptprotagonist der Fiesta - aber beileibe nicht das einzige Highlight.

 


Festmärsche, Live-Musik und Feuerwerk sorgen ebenfalls für Stimmung. Auch Schneckenrennen finden statt - auf der Kurzstrecke: 50 Zentimeter-Sprint. Und im Zentrum des vier Quadratmeter großen Park entsteht ein neunstöckige Castells: Der traditionelle, haushohe katalanische Turm aus wagemutigen Menschen, die Kleinsten ganz oben.

---------- Service ---------
Schneckenfest von LLeida

Zurück

Einen Kommentar schreiben