02.02.19 - 03.02.19

Anstich des Vin Jaune

Immer am ersten Februar-Wochenende findet in Departement Jura das Weinfest Percée du Vin Jaune statt. Gefeiert wird der Anstich des berühmten Gelbweins: Ein aromatisch-kräftiger Tropfen aus der  Savagnin-Traube, der sechs Jahre und drei Monate in Eichenfässern lagert und dabei 40 Prozent seines Volumens verliert, ehe er verkostet werden darf.

Percee du vin Jaune


Der Ort der Veranstaltung wechselt von Jahr zu Jahr. 2016 war Lons-le-Saunier der Gastgeber, 2017 fiel aus, 2018 feiern die Einwohner von l'Etoile das Event.
Der kleine Ort mit kaum mehr als 550 Einwohner ist dann Treffpunkt für Weinliebhaber aus ganz Frankreich, der Schweiz oder Deutschland.

Winzer öffnen ihre Keller auf dem Percee du vin Jaune


Denen öffnen die Winzer ihre Weinkeller zur Verkostung des edlen, nussig-kräftigen Weines sowie andere Spezialitäten der Region, wie den roten Poulsard oder den süßen Vin de Paille.
Es gibt einen traditionellen Straßenumzug, Kochwettbewerbe und musikalische Unterhaltung.

---------- Service ---------
Anstich des Vin Jaune
  • Ort: l'Etoile im Departement Jura, Franche-Comte
  • Zeit: Erstes Wochenende im Februar
  • Preis: Die Veranstaltung ist kostenpflichtig
  • Zur Webseite des Veranstalters

Zurück

Einen Kommentar schreiben