06.09.17 - 09.09.17

Chianti Classico Weinfest

Einer der bekanntesten Weine Italiens ist der Chianti Classico. Der Rotwein - früher nur in der traditionellen Bast-Flasche, dem Fiasco, erhältlich - besteht im Wesentlichen aus der Sangiovese-Traube, darf nur in einem Gebiet zwischen Florenz und Siena angebaut werden und muss sich strengsten Vorschriften bezüglich Höchstertragsmengen, Traubenmix und Reifezeit unterwerfen.

Über die Einhaltung dieser Regeln wacht das Chianti-Konsortium, dass auch das alljährliche Chianti-Weinfest in Greve organisiert.
Die Besucher des Fests erhalten gegen eine kleine Gebühr ein Glas, mit dem sie an den vielen Weinständen acht verschiedene Weine probieren können. Außerdem werden typische Köstlichkeiten der Toskana angeboten, wie Käse, Salami oder Oliven.


Auch ein kulturelles und künstlerisches Programm ist Teil des viertägigen Events. Eine historische Stadtführung, Führungen durch die Weinberge sowie die umgebende Landschaft gehören ebenso dazu wie Lesungen regionaler Autoren, Live-Musik und Tanz.

 

---------- Service ---------
Chianti Classico Weinfest
  • Ort: Piazza Matteotti in Greve, Toskana
  • Zeit: Zweites September-Wochenende sowie der Donnerstag und Freitag davor
  • Preis: Weinglas und Ticket für acht Weinproben kosten rund zehn Euro
  • Zur Webseite des Veranstalters

Zurück

Einen Kommentar schreiben