16.05.18

Cider- und Perry-Wettbewerb

Apfelblüte in Herefordshire

Herefordshire ist das Zentrum der englischen Cider-Produktion: Rund 230 Millionen Liter Apfelwein stellt die Grafschaft jährlich her - 60 Prozent der Jahresproduktion Großbritanniens.
Während der Apfelblüte tauchen Hunderttausende Bäume die Landschaft in ein rosa-weißes Farbenmeer, dann findet auch der alljährliche Cider- und Perry-Wettbewerb statt.

Cider Museum in Hereford


Austragungsstätte ist das Cider-Museum in Hereford.
Es zeigt Exponate aus der 350-jährigen Geschichte des Obstanbaus in der Grafschaft und erklärt anschaulich wie aus Äpfeln und Birnen Cider beziehungsweise Perry entsteht.


Zum Contest treten Produzenten aus Großbritannien und Übersee an.
In zwölf verschiedenen Kategorien - unter anderem trocken, medium und süß, Flaschengärung -  wird ein Gewinner ermittelt, aus denen dann ein Gesamtsieger gekürt wird.

---------- Service ---------
Cider- und Perry-Wettbewerb

Zurück

Einen Kommentar schreiben