Dithmarscher Kohltage

Kohlfeld in Dithmarschen

Ende September feiert Dithmarschen den Beginn der Kohlernte mit einem Fest: Eröffnet werden die Kohltage traditionell mit dem Kohlanschnitt auf einem der vielen Kohlfeldern.
Mehr als 50 Restaurants der Region bieten ihre Kohlspezialitäten an und der Bauernmarkt in Brunsbüttel errichtet die längste Kohltafel der Welt. Kochkurse und vor allem die Krauthobel-Weltmeisterschaft sind nur zwei von unzähligen Programmpunkten.

Dithmarscher Kohltage

Wie aus Kohl Sauerkraut wird und dass er auch für die Schönheitspflege bestens geeignet ist, erfahren Besucher im Kohlosseum: Die ehemalige Sauerkrautfabrik in Wesselburen beherbergt eine Dauerausstellung über die Anpflanzung und Verarbeitung von Weißkohl und lädt zu den Dithmarscher Kohltagen zu spannenden Veranstaltungen rund um den Kohl ein.

---------- Service ---------
Dithmarscher Kohltage

Zurück

Einen Kommentar schreiben