09.08.19 - 14.08.19

Fest der Meeresfrüchte

Taschenkrebse am Festival do Marisco in Olhão


Taschenkrebse und Garnelen. Muscheln und Meeresschnecken:
Olhão, am Rande des Nationalparks Ria Formosa gelegen, ist ein Dorado für Liebhaber von Meeresfrüchten, besonders Anfang August: Dann feiern Touristen und Bewohner des geschäftigen Fischerorts das Festival do Marisco.

Fischeintopf auf dem Festival do Marisco in Olhão


Den Reichtum des Meeres an der sogenannten Sandalgarve können die Besucher an unzähligen Ständen verkosten: Sähmige Fischsuppen, gegrillte Sardinen, Krabben- und Hummersalate, oder gratinierte Muscheln - das Angebot ist riesig und wird ergänzt durch süffige Weine aus der Region.

 

Musikbühne bei Nacht auf dem Festival do Marisco in Olhão


Das Mega-Event ist aber auch ein Treffen der bekanntesten Musiker des Landes. Alles was Rang und Namen hat - egal ob Pop, Rock, Fado oder Klassik - trifft auf der großen Bühne am Jardim do Pescador zu abendlichen Konzerten.

 

---------- Service ---------
Fest der Meeresfrüchte
  • Ort: Jardim do Pescador in Olhão an der Algarveküste
  • Zeit: Mitte August
  • Preis: Die Veranstaltung ist kostenpflichtig
  • Zur Webseite des Veranstalters

Zurück

Einen Kommentar schreiben