23.09.17 - 30.09.17

Müritzer Fischtage

Boosthäuser an der Müritz


Aal, Barbe, Hecht oder Zander: Die Müritz ist ein wahres Anglerparadies.
Mehr als 26 Fische tummeln sich in Deutschlands zweitgrößtem See.
Fischerei ist daher traditionell ein wichtiger Wirtschafszweig - und wird Mitte September mit einem Fest gefeiert.

Essensstand auf den Müritzer Fischtagen


Eröffnet werden die Müritzer Fischtage Mitte September mit dem traditionellem Anlanden des Fangs und einem Fanfarenzug.
Showkochen, eine Fischbratstrecke sowie frischer Räucherfisch sorgen für das kulinarische Wohl.

 


Auch die Fischerhöfe präsentieren ihre Spezialitäten, geben Einblick in ihre Arbeit oder zeigen wie man Fisch fachgerecht filetiert.
Weitere Programmpunkte sind ein Seemannschor, Kinderschminken oder Hüpfburg.

Abfischfest auf der Mürizu


Die Veranstaltung endet mit dem Abfischfest in Fischers Land Boek.
Höhepunkt hier ist das Abfischen der großen Störe mit anschließender Kaviarverkostung inklusive Wodka.

 

---------- Service ---------

Müritzer Fischtage

Zurück

Einen Kommentar schreiben