18.04.19 - 21.04.19

Schinkenmesse von Bayonne

Eingang zur Schinkenmesse von Bayonne

Den Startschuss für die Feierlichkeiten gibt der örtliche Vertreter der Metzgervereinigung am frühen Morgen: Mit einem Pferdeknochen. Das spitze, nadelförmige Werkzeug wird in das Fleisch gebohrt, kurz gedreht und wieder herausgezogen.


Schinken aus Bayonne


Der am Knochen haftende Geruch muss die charakteristische nussige Süße haben, nur dann ist der Schinken von ausgezeichneter Qualität - und darf auf dem Fest verkauft werden.

 

Stand auf der Schinkenmesse von Bayonne


Mehr als dreißig Metzger bieten ihre Schinken an – aber auch Wurstwaren, Käse und Paprikapulver wie den berühmten Piment d`Espelette. Im Festzelt spielen traditionelle baskische Musikgruppen und eine fachkundige Jury wählt unter den hunderten angebotenen hausgemachten Schinken die drei besten des Jahres aus.

---------- Service ---------
Schinkenmesse von Bayonne

Zurück

Einen Kommentar schreiben