07.12.18 - 09.12.18

Schokoladenfestival in Opatija

Hafenpromenade von Opatija

Zur Zeiten der K&K-Monarchie zog die feine Gesellschaft aus Wien und Budapest zur Sommerfrische in das an der kroatischen Adria gelegene Opatija - und genoss in einem der stilvollen Wiener Cafes an der Hafenpromenade Kaffee und Kuchen.
150 Jahre später trifft man noch immer manches Leckermaul in dem mondänen Strandbad - vor allem Anfang Dezember während des Schokoladenfestivals.

Schokoladenbrunnen auf dem Schokoladenfestival in Opatija


Internationale Schokoladenmarken, aber auch kleine Konditorbetriebe, die sich auf Schokoladensüßspeisen spezialisiert haben, finden sich im Zentrum der Stadt ein.
Und präsentieren dort - auf einer Freilichtbühne - eine Auswahl ihrer Kreationen.

Schokoladenfestival in Opatija: Kaisertorte


In den Hotels und Restaurants gibt es spezielle Schokomenüs, Verkostungen, aber auch Workshops und Ausstellungen zum Thema Schokolade.
Höhepunkt ist dann die Herstellung und Präsentation der Kaisertorte - ein sechs Meter langer Schoko-Sahne-Kuchen, der von allen teilnehmenden Konditoren gemeinsam gebacken wird.

---------- Service ---------
Schokoladenfestival in Opatija
  • Ort: Zentrum von Opatija, Kvarner Bucht
  • Zeit: Anfang Dezember

Zurück

Einen Kommentar schreiben