10.08.20

Lorenzinacht

Laubengasse in Bozen während der Lorenzinacht


Seit dem 12. Jahrhundert ist die Laubengasse in
Bozen Zentrum des merkantilen Lebens der Südtiroler Landeshauptstadt.
Und die charakteristischen Kaufmannshäusern mit Arkaden, Eckern und Gewölben eine beliebte Sehenswürdigkeit der Stadt.

 

Lorenzinacht in Bozen: Weinprobe

Anfang August verwandelt sich die 350 Meter lange Gasse in eine Weinlaube: 19 Bozener Winzer laden während der Lorenzinacht unter freiem Himmel zu Verkostungen ihrer Weine ein.
Dabei können die Gäste neben den autochthonen Sorten, Lagrein und St. Magdalener, auch gastronomische Spezialitäten der Region probieren.

Lorenzinacht in Bozen: Tiroler Speck


Neben den kulinarischem Programm gibt es auch ein kulturelles: 32 Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Volkstanz Südtirol führen in traditionellen Kostümen den Bozner Bindertanz auf, ein Reifen- und Figurentanz der Fassbinder.

 

---------- Service ---------
Lorenzinacht

Zurück

Einen Kommentar schreiben