22.05.20 - 30.05.20

Islay Whisky Festival

Lapavulin-Destillerie auf der Isle of Islay

Lapavulin, Bowmore oder Ardberg: Unter Whiskykennern hat Islay, die drittgrößte Insel der Inneren Hebriden, einen guten Klang.
Ganz acht Destillerien sind auf dem Eiland aktiv - manche von ihnen blicken auf eine mehr als 300 Jahre alte Tradition zurück.

 

Islay Whisky Festival

Nachspüren können Besucher diese während des Islay Whisky-Festivals Ende Mai: Dann öffnen die Brennereien ihre Tore und laden zu Rundgängen und Whiskytastings - auch in Kombination mit Schokolade oder Käse - ein.
Livemusik, Barbecue, Bowling oder Bingo gehören ebenfalls zum unterhaltsamen Programm.

 

Islay Whisky Festival: Degustation im Freien


Neben den Brennereien lohnt auch ein Besuch der Kirchen und Kapellen der Insel, wie die Kilnave Church am Loch Gruinart.
Oder die beiden Menhire von Ballinabay - mit fünf Metern Höhe gehören sie zu den größten Monolithen in Schottland.

 

---------- Service ---------
Islay Whisky Festival
  • Ort: Verschiedene Ortschaften auf Islay, Innere Hebriden, Schottland
  • Zeit: Das letzte Wochenende im Mai
  • Preis: Die meisten Veranstaltungen sind kostenpflichtig
  • Zur Webseite des Veranstalters

Zurück

Einen Kommentar schreiben