21.11.20 - 22.11.20

Urner Alpchäsmarcht

Alpkäse im Reiferaum

An die 30 Aussteller bieten an zwei Tagen jeweils über 60 Alpkäsesorten feil, meist vollfette Halbhartkäse, gefertigt aus frischer Rohmilch.
Die Besonderheit: Anders als beim Bergkäse wird der Alpkäs nur im Sommer direkt in den Alpbetrieben hergestellt.

 

Käse auf dem Käsemarkt

Seinen - je nach Reifegrad - milden bis kräftig-würzigen Geschmack erhält der Alpkäs durch die vielen frischen Kräuter. In Höhe von 1200 Metern und mehr wachsen bis zu 100 verschiedene Gräser und Kräuter - in Talwiesen sind es dagegen nur ein Dutzend.

 

Urner Trockenfleisch auf dem Alpkäsmarkt

Während der zweitägigen Veranstaltung in der Rollhockeyhalle sorgen traditionelle Musikgruppen für Unterhaltung.
Und neben Käse können die Besucher auch Urner Trockenfleisch, Würste, Weine und andere Produkte aus der Region probieren. Höhepunkt des Festes ist dann am Samstag die Prämierung des besten Käses.

---------- Service ---------
Urner Alpchäsmarcht

Zurück

Einen Kommentar schreiben